Deutsch Englisch Gliwa-Logo
Weisse Spuren
Schnell portiert & höchst effizient ./design2013/header-gliwOS_web.png
gliwOS
Bei gliwOS handelt es sich um einen sehr einfachen, dafür aber umso effizienteren Scheduler, der die folgenden Features bietet:
  • Optimierung zur Kompilierzeit für ein Minimum an Laufzeit- und Speicherbedarf
  • Anlehnung an OSEK/AUTOSAR: bestehende Kundenanwendungen konnten in kürzester Zeit auf gliwOS umgestellt werden (und zurück)
  • Unterstützung von Multicoreprozessoren (beispielsweise Infineon AURIX™ oder Freescale e200 basierten Multicore Prozessoren)
  • Zwei Schedulingstrategien: schnell ansprechendes preemptives Multitasking und ressourcenschonendes "kooperatives" Multitasking -- beide in einer Anwendung kombinierbar
  • Einfachste Konfiguration über einen einzigen C Header
  • Periodische und nicht periodische Tasks
  • Fehlerbehandlung
  • Codebearbeitung im Hintergrund ("background processing")
  • Sourcecode wird ausgeliefert, somit "volle Kontrolle"
gliwOS